Videos

Panta Rhei
Sonne+Wind

Sonne+Wind ist eine Meditation über die Zeit. Man sieht die Schatten von Blättern auf einer Wand in s/w ohne Ton. Die Sonne ist es, die uns die Zeit zeigt. Die Sonne lässt sich nur im Schatten sehen. Man sitzt also im Dunkeln wie in der Höhle Platons und meint den leichten Wind zu spüren, der die Schatten bewegt. Man fühlt sich selbst wie ein Schatten in der Unterwelt, durch den Farbverzicht im Gewicht verringert, zeitlos.
Christine Gruber

Blätter im Fluss
Herbst 2013

Blätter im Fluss zeigt das schlingernde Farb- und Formspiel von Laub, wie es im Herbst zu beobachten ist, schaut man in einen der kleinen Flüsse unserer Umgebung, die mit gemütlichem Wasserlauf dahintreiben.


Copyright © Christine Frick 2016-2017